Termine

Do, 13. Juli 2017 (Premiere) - Tickets
Sa, 15. Juli 2017 - Tickets
Di, 18. Juli 2017 - Tickets
Fr, 21. Juli 2017 - Tickets
So, 23. Juli 2017 - Tickets
Do, 27. Juli 2017 - Tickets
Sa, 29. Juli 2017 - Tickets
Fr, 4. August 2017 - Tickets
Sa, 5. August 2017 - Tickets

 

Beginn jeweils 20.00 Uhr.

Frühbucherbonus:
-10 Prozent bis 31. Dezember 2016

Wir suchen Persönlichkeiten, die ein lebendiges Veranstaltungsgeschehen auf der Burg Gars fördern und die Vision eines Festspielortes Gars am Kamp realisieren wollen - hier gibt‘s mehr Informationen über den neuen Verein zur Förderung der Burg und Oper Gars am Kamp. Weiterlesen

Verein zur Förderung der Burg und Oper Gars am Kamp

GARS. Mit der erfolgreichen Neugestaltung der Oper in Gars am Kamp ist derzeit eine Initiative am Entstehen, die den Impuls zur Entwicklung der Burg Gars und der Kamptalgemeinde als Festspielort vorantreiben will: Am 6. August fand die Gründungssitzung des „Vereins zur Förderung der Burg und der Oper Gars am Kamp“ statt. Als Obmann des Vereins konnte KR Julius Kiennast, das Oberhaupt des ältesten Handelshauses Österreichs, gewonnen werden.

Die Mitglieder des Fördervereins verstehen sich in erster Linie als Förderer der Idee eines lebendigen Veranstaltungsgeschehens auf der Burg Gars und der Vision eines Festspielortes Gars am Kamp. Sie fühlen sich eng mit der Oper verbunden, schätzen die Einzigartigkeit der Burg Gars und damit die vielfältigen Möglichkeiten, Kultur in historischem Ambiente für die unterschiedlichsten Bevölkerungsschichten und Ansprüche zu genießen. Als Impulsgeber sind die Mitglieder immer nahe an den Geschehnissen in und um die Burg und fördern Projekte zur Weiterentwicklung der Burg Gars.

Helfen Sie mit, die Vision für die Burg Gars Wirklichkeit werden zu lassen! Der Verein bietet folgende Beiträge für eine Mitgliedschaft an:

- € 26,-/Jahr - für Jugendliche (bis 14 Jahre)
- € 52,-/Jahr - Freund der Oper Burg Gars
- € 365,-/Jahr - Förderer des Vereins Oper Burg Gars

Zum Anmeldeformular geht‘s hier (PDF, 197 Kb)


Mitglieder des Vereins erhalten 

- eine monatliche Information in Form eines Mitgliederbriefes mit den kulturellen Aktivitäten

- beim Opernbesuch einen persönlichen Sektempfang sowie eine Führung durch die Burg durch unseren Intendanten Dr. Johannes Wildner um 18:00 Uhr (Dauer ca. 30 Minuten)


An weiteren Angeboten für Vereinsmitglieder wird gearbeitet. Für weitere Auskünfte stehen Intendant Dr. Johannes Wildner sowie der Obmann KR Julius Kiennast gerne zur Verfügung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Foto: © Reinhard Podolsky | mediadesign.at